22/09/2023

Mit offenen Armen in den Herbst: Gemütliches Einrichten für die kühle Jahreszeit

Der Sommer verabschiedet sich langsam, die Tage werden kürzer und die Abende kühler. Doch statt dem Herbst mit Sorge entgegenzublicken, können wir diese Jahreszeit nutzen, um unser Zuhause in eine richtig gemütliche und kuschelige Oase zu verwandeln, in der wir die kühle Jahreszeit in vollen Zügen genießen können.
Hier sind einige inspirierende Ideen für euch.

Warme Töne für eine einladende Atmosphäre

Eine einfache Möglichkeit, euer Zuhause herbstlich zu gestalten, besteht darin, warme Farbtöne in die Einrichtung aufzunehmen. Erdige Töne wie Braun, Beige, Terrakotta und Dunkelgrün verleihen dem Wohnraum eine gemütliche Atmosphäre. Diese Farbepalette könnt ihr am besten in Kissen, Decken, Vorhängen oder sogar in neuen Möbelstücken integrieren.

Let’s get cozy

Es wird Zeit die leichten Sommerdecken in den Keller zu packen und die weichen Kuscheldecken herauszuholen.
Samtige Kissenbezüge und weiche Teppiche sind ebenfalls perfekte Begleiter für die kühle Jahreszeit. Sie sorgen nicht nur für Wärme, sondern auch für eine behagliche Optik.

How to relax

Gibt es etwas Besseres, als an einem kühlen Herbsttag nach einem gemütlichen Spaziergang nach Hause zu kommen, sich ein gutes Buch zu schnappen und richtig zu relaxen. Ein bequemer Sessel, eine Decke und ein Beistelltisch für das Buch, einen Snack und eine Tasse Tee – mehr braucht es dafür nicht.

Autumn Flowers

Die richtige Beleuchtung kann einen erheblichen Einfluss auf die Gemütlichkeit haben. Stellt Kerzen in verschiedenen Größen und Duftnoten auf und verleiht eurem Zuhause eine herbstliche Note, indem ihr saisonale Dekorationen hinzufügt. 
Taucht ein in die warmen Farben und blühenden Akzente, die die Schönheit der Saison einfangen. 

Herbstzauber

Der Herbst ist die perfekte Zeit, um die Schönheit der Natur zu nutzen, beispielsweise mit Dekorationselementen aus Holz, Korbwaren und getrockneten Blumen oder Zweigen, um den natürlichen Charme hinzuzufügen. 
Ergänze das Ganze mit aromatischen Kerzen, Räucherstäbchen – auch ätherische Öle in einem Diffusor können Wunder wirken und deine Sinne und die deiner Gäste verwöhnen.

Bring deinen Flur auf den neuesten Stand

Mit dem Herbst kommt auch die Zeit, die Garderobe im Flur anzupassen. Jetzt heißt es warme Pullover, Übergangsjacken und Mützen griffbereit zu haben. Eine Wandhakenleiste kann dazu beitragen, die Herbstgarderobe organisiert zu halten und dient gleichzeitig als dekoratives Element.

Der Herbst ist eine Zeit des Wandels und gleichzeitig auch der Gemütlichkeit. Mit den oben genannten Tipps könnt ihr den Herbst problemlos mit offenen Armen begrüßen und euer Zuhause in einen Ort verwandeln, an dem ihr euch rundum wohlfühlt.

Weitere Blog Posts

Getting ready

Es ist so weit, mit der Vorfreude auf die leckeren Plätzchen, die vielen Kerzen und tollen Düfte bereiten wir uns auf die kalte Jahreszeit vor und überbrücken so geschickt die grauen und kalten Novembertage. Eine leichte Schneedecke bedeckt bereits den Garten, und ganz bald wird auch schon die erste Kerze des Adventskranzes entzündet.

Endlich rein!

Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler, und die Natur beginnt ihr buntes Herbstkleid zu malen. Es gibt keine bessere Zeit, um in die Wärme und Behaglichkeit unseres Zuhauses einzukehren. 

Mit offenen Armen in den Herbst: Gemütliches Einrichten für die kühle Jahreszeit

Der Sommer verabschiedet sich langsam, die Tage werden kürzer und die Abende kühler. Doch statt dem Herbst mit Sorge entgegenzublicken, können wir diese Jahreszeit nutzen, um unser Zuhause in eine richtig gemütliche und kuschelige Oase zu verwandeln, in der wir die kühle Jahreszeit in vollen Zügen genießen können. Hier sind einige inspirierende Ideen für euch.